Landturm Wüstenhausen (74360 Ilsfeld-Wüstenhausen)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Landturm Wüstenhausen

Stadt, Gemeinde, Kreis:

74360 Ilsfeld, OT Wüstenhausen, Landkreis Heilbronn (HN)

Lage des Turms:

An der Straße Auenstein-Wüstenhausen (K2086) ca. 600m südlich von Wüstenhausen auf ca. 238m ü.N.N.

GPS-Daten:

49° 04’ 08.99” N und 9° 16’ 03.26” E

Anfahrt / Parken:

A81 Abfahrt Ilsfeld, weiter über L1100 Richtung Beilstein, nachste Straße links Richtung Auenstein und danach die nächste Straße wieder links Richtung Wüstenhausen.
Der Turm steht zwischen dem Industriegebiet und Wüstenhau- sen

Besichtigung:

Außenbesichtigung jederzeit möglich. Privatbesitz

Bauzeit:

um 1456-1495

weitere Informationen:

Der Turm war Teil des Württembergischen Landgrabens

Literatur und Quellen:

-

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Quadratisch/Rechteckiger Turm

Turm-Maße:

ca. 10m hoch

Eingangshöhe und Maße:

?

Besondere Merkmale:

-

Landturm Wüstenhausen