Bellingser Warte (36396 Steinau an der Strasse)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Bellingser oder auch Bellinger Warte

Stadt, Gemeinde, Kreis:

36396 Steinau an der Strasse, Main-Kinzig-Kreis (HU / MKK)

Lage des Turms:

Im Bellinger Bruch auf ca. 350m Höhe ü.N.N.

GPS-Daten:

50° 18’ 09.70” N und 9° 29’ 18.58” E

Anfahrt / Parken:

A66 Abfahrt Schlüchtern-Süd, weiter nach Steinau, und dort nach Marjoß/Bellings abbiegen. An der Abfahrt nach Bellings weiter geradeaus Richtung Marjoß bis zu einem Wander- parkplatz und dort Parken, von dort weiter durch den Wald bis zur Warte ca. 350m

Besichtigung:

Jederzeit möglich.

Bauzeit:

Um 1319 wie die Marborner Warte

weitere Informationen:

Südöstliche der 4 Steinauer Warttürme. Neubau aus den Jahren 1964/65

Literatur und Quellen:

Hinweistafel am Turm

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm

Turm-Maße:

ca. 9,5m hoch und 10,9m Umfang
Ursprüngliche Maße siehe
Marborner Warte

Eingangshöhe und Maße:

ebenerdig da Neubau

Besondere Merkmale:

Im inneren führen 39 Betonstufen zur etwa 7,3m hoch gele- genen Plattform

Bellingser Warte