Obermöllricher Warte (34560 Fritzlar)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Obermöllricher Warte, Unröder Warte, Warte Roter Rain

Stadt, Gemeinde, Kreis:

34560 Fritzlar, Schwalm-Eder-Kreis (HR)

Lage des Turms:

An der Landstraße nach Obermöllrich auf ca. 213m ü.N.N.

GPS-Daten:

51° 07’ 50.88” N und 9° 18’ 04.47” E

Anfahrt / Parken:

A49 Abfahrt Fritzlar, dann über L3150 (Erfurter Ring) bis Fritzlar, zweite Abfahrt runter und über den Schladenweg Richtung Obermöllrich bis zum Ortsende. Parken 50m hinter dem Turm in einem Feldweg.

Besichtigung:

Außenbesichtigung jederzeit möglich

Bauzeit:

um 1350

weitere Informationen:

1365, 1427 und 1469 zerstört

Literatur und Quellen:

Fritzlar im Mittelalter - Festschrift zur 1250-Jahrfeier, FZ 1974

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm

Turm-Maße:

ca. 10m hoch, 3,75m Durchmesser bzw. 11,8m Umfang und etwa 0,95m Mauerstärke.

Eingangshöhe und Maße:

in ca. 5m Höhe

Besondere Merkmale:

?

Obermöllricher Warte