Klausbergturm (37242 Bad Sooden-Allendorf)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Klausbergwarte, Klausbergturm

Stadt, Gemeinde, Kreis:

37242 Bad Sooden-Allendorf, Werra-Meißner-Kreis (ESW)

Lage des Turms:

Auf dem Klausberg auf ca. 275m ü.N.N.

GPS-Daten:

51° 16’ 12.38” N und 9° 59’ 46.71” E

Anfahrt / Parken:

Von Fulda oder Göttingen über die B27 bis Bad Sooden-Allen- dorf, weiter nach Allendorf abbiegen durch Allendorf durch Richtung Asbach halten kurz vor bzw. hinter der Abzweigung Asbach in die Klausbergstraße abbiegen und dieser bis zum Schild Klausbergturm folgen, in den Weg abbiegen und vor der Barke halten, von dort ca. 200m bis zur Warte.

Besichtigung:

Jederzeit möglich.

Bauzeit:

?

weitere Informationen:

-

Literatur und Quellen:

-

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm

Turm-Maße:

ca. 10m hoch

Eingangshöhe und Maße:

?

Besondere Merkmale:

-

Klausbergwarte