Lugdalwarte (59590 Geseke)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Lugdalwarte, Hexenturm

Stadt, Gemeinde, Kreis:

59590 Geseke, Landkreis Soest (SO)

Lage des Turms:

2,7km südwestlich von Geseke auf ca. 130m ü.N.N.

GPS-Daten:

51° 37’ 09.28” N und 8° 29’ 01.85” E

Anfahrt / Parken:

von Geseke über die B1 Richtimg Soest etwa 1,5km hinter dem Ortsausgang über Feldwege zur Warte.

Besichtigung:

Besichtigung jederzeit möglich

Bauzeit:

?

weitere Informationen:

1925 ausgegraben

Literatur und Quellen:

?

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm mit Ringmauer

Turm-Maße:

ca. 3m hoch und etwa 4-5m Durchmesser

Eingangshöhe und Maße:

?

Besondere Merkmale:

?

Lugdalwarte