Lindener Turm (30449 Hannover)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Lindener Turm

Stadt, Gemeinde, Kreis:

30449 Hannover, OT Linden-Mitte, Stadt Hannover (H)

Lage des Turms:

Auf dem Lindener Berg auf ca. 89m Höhe ü.N.N.

GPS-Daten:

52° 21’ 43.44” N und 9° 42’ 18.85” E

Anfahrt / Parken:

Vom Ricklinger Kreisel über die B6 Richtung Ihme-Zentrum bis zum Deisterplatz von dort weiter über die Bornumer Straße Richtung Hameln. Zweite Abfahrt (Ampel) rechts in den Weg Am Spielfelde einbiegen und diesem bis zu einer scharfen Rechtskurve folgen, dann Links in den Weg Am Lindener Berge einbiegen und nach etwa 150-200m wieder links. Parken gegenüber der Gaststätte Lindener Turm.

Besichtigung:

Aussenbesichtigung jederzeit möglich. Gaststätte im Turm

Bauzeit:

Ende 14. Jahrhundert (Erste Erwähnung 1392)

weitere Informationen:

Wartturm bis 1650 Teil der Landwehr, danach bis 1927 Wind- mühle.

Literatur und Quellen:

?

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm

Turm-Maße:

?.

Eingangshöhe und Maße:

?

Besondere Merkmale:

?

Lindener Turm