Rengelröder Warte (37308 Heilbad Heiligenstadt)

Zurück zur Turmauswahl

Allgemeine Infos zum Wartturm:

Name(n) der Warte:

Rengelröder Warte

Stadt, Gemeinde, Kreis:

37308 Heilbad Heiligenstadt, OT Rengelrode,
Landkreis Eichsfeld (EIC)

Lage des Turms:

Etwa 1km SW von Rengelrode auf 243m ü.N.N

GPS-Daten:

51° 22’ 12.02” N und 10° 05’ 15.08” E

Anfahrt / Parken:

A38 Abfahrt Heilbad Heiligenstadt, zunächst nach Heiligenstadt fahren, danach nach Uder abbiegen kurz vor Uder nach Rengelrode abbiegen und an der Eisenbahnbrücke parken. Man kann dann über einen Fuß- und Radweg der vor der Bachbrücke Richtung Uder gehen nach einer weiteren Brücke dahinter ca 100m is die Warte bereits sichtbar jedoch muss man nun die Eisenbahnschienen überqueren. ACHTUNG der Wartturm liegt etwa 50m auf einem Getreidefeld.

Besichtigung:

Aussenbesichtigung jederzeit möglich

Bauzeit:

?

weitere Informationen:

-

Literatur und Quellen:

-

Turmeigenschaften:

Turmart und Baumaterial:

Rundturm

Turm-Maße:

etwa 10m hoch

Eingangshöhe und Maße:

in ca. 4m Höhe

Besondere Merkmale:

-

Rengelröder Warte