Allgemeine Infos zum Turm:
Stand: Februar 2019
Name (n) der Warte:Spießturm, Spieß, Spießwarte, Spießkappeler Warte
Stadt/Gemeinde:34621 Frielendorf, OT Spießkappel
Landkreis/Region:Schwalm-Eder-Kreis (HR, FZ, MEG, ZIG)
Bezirk/Land/Kanton:Kassel; Hessen
Standort (Berg/Straße):Am Spieß, etwa 2km Südöstlich von Spieskappel,
100m von der K157 entfernt.
Höhe über n.N.320m
GPS-Daten:50° 56’ 55.93” N und 9° 18’ 04.47” E
Besichtigung/Eintritt:Außenbesichtigung jederzeit möglich, Turm nicht zugänglich.
Anfahrt/Parken:Parkmöglichkeit am Waldrand 100m vom Turm entfernt.
Erhaltungszustand & Nutzung:erhaltene Warte
spiessturm-500px

Spießturm

Turmbeschreibung:
Bildinfo: © 2005 Webmaster
Turmart & Baumaterial:Rundturm
Turmhöhe:17m
Durchmesser/Seitenlänge:5m
Eingangshöhe/Maße:in etwa 6m
Mauerstärke:1,20m
Stufenanzahl:k.A.
Besondere Merkmale:mehrere Fensteröffnungen im oberen Bereich sowie eine Art Aborterker deuten auf eine Wächterstube hin.
Bauzeit:um 1430
weitere Infos:k.A.
Quellen/Literatur:Hinweistafel am Turm